Paracetamol HEXAL®

Bei Fieber und leichten bis mäßig starken Schmerzen

Wirkstoff: Paracetamol

Paracetamol bekämpft leichte bis mäßig starke Schmerzen und Fieber, ist gut verträglich und kann schon bei Säuglingen ab 3 kg eingesetzt werden.

Für die Anwendung bei Säuglingen ab 6 Monaten (ab 7 kg) und Kleinkindern (ab 7 kg) stehen von Paracetamol ein Saft und spezielle Paracetamol 125 mg Hexal® Zäpfchen zur Verfügung.

Auch für andere arzneimittelsensible Personen wie z. B. Schwangere*, Stillende, magenempfindliche Patienten und Patienten mit gestörter Blutgerinnung ist Paracetamol eine Alternative bei Fieber und leichten bis mäßig starken Schmerzen.

* Während der Schwangerschaft sollte Paracetamol nicht über einen längeren Zeitraum, in höheren Dosen oder in Kombination mit anderen Arzneimitteln angewendet werden, da eine Sicherheit der Anwendung für diese Fälle nicht belegt ist.

Tipp:
Auch Wadenwickel können bei Fieber helfen.

Pflichtangaben Paracetamol HEXAL® hier

Weiterführende Informationen
Eine der
häufigsten
Schmerz-
formen
› Weiter
Die intelligente
Hilfe bei
Migräne

› Weiter
Wissenswertes
über akute und
chronische
Schmerzen
› Weiter
Umfassende
Informationen
zum Thema
BTM
› Weiter
Mehr Infos
zum Thema
Schmerz

› Weiter
Medikamentöse
und alternative
Therapien

› Weiter
10 Cent für
das Deutsche
Down-Sportlerfestival beim
Kauf jeder Packung*
› Weiter
Paracetamol Saft HEXAL® 200 mg/5 ml bei Fieber und Schmerzen, Lösung zum Einnehmen: Wirkstoff: Paracetamol 200 mg pro 5 ml Lösung zum Einnehmen. Anwendungsgebiete: Symptomatische Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber. Paracetamol Saft HEXAL soll ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht längere Zeit oder in höheren Dosen angewendet werden. Enthält Natriummetabisulfit, Propylenglycol, Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Mat.-Nr.: 2/51009522 Stand: September 2015.


Paracetamol 125/- 250- 500/- 1000 mg HEXAL® Zäpfchen: Wirkstoff: Paracetamol. Anwendungsgebiete: Symptomatische Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber. Paracetamol 125/250/500/1000 mg HEXAL Zäpfchen sollen nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat längere Zeit oder in höheren Dosen angewendet werden. Warnhinweise: Enthält (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Soja). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Mat.-Nr.: 2/51009274
Stand: Juli 2015


Paracetamol 500 mg HEXAL® bei Fieber und Schmerzen, Tabletten: Wirkstoff: Paracetamol.
Anwendungsgebiete: Symptomatische Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber. Paracetamol 500 mg HEXAL soll nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat längere Zeit oder in höheren Dosen eingenommen werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Mat.-Nr.: 2/51009302
Stand: September 2015


Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.